Spezialisierung

Nach der Grundausbildung kann, zusätzlich zum normalen Training, mit der Spezialisierung begonnen werden. Der Schüler erlernt eine spezielle Form, die er durch immerwährende Wiederholungen zur Meiserschaft und Perfektion bringt.

Dazu gibt es einige Spezialisierungsformen zur Auswahl:

 

- 5 Tiere

- Tiger-Drache

- Tiger-Kranich

- Drache

- Tiger

- Affe

- Four Gates

- Shaolin Pakua

- etc.

 

Dazu gibt es später auch noch innere, energetische Spezialisierungen. Dazu gehören:

Cosmos Palm, Tiger Claw, Golden Bell, One Finger Shooting Zen.

 

Weiterhin gibt es die Ausbildung am Langstock und Säbel.

 

Kontakt/Fragen